Grill

Chili Dog

Moin Moin

Nach dem ganzen Weihnachtsessen von den letzten Tagen, wird es mal wieder Zeit was richtiges zu essen. Schließlich braucht der Mensch Energie zum Leben

Mein Vorschlag: Olbi´s Chili Dog

Zutaten:
für das Chili
300g Rinderhack
½ TL Paprika La Vera
1 TL Chili-flocken
2 klein gehackte Schalotten
3 EL Tomatenketchup
Salz
Pfeffer
Olivenöl zum anbraten

für das Topping
1 klein geschnittene rote Zwiebel
1 klein geschnittene Tomate
1 klein geschnittene Jalapenos
1 Becher Sauerrahm
Parmesan Flakes

Hot Dog Würstchen

Bacon zum umwickeln

Laugenbrötchen

das Rinderhack scharf anbraten, dann die Schalotten dazugeben, sowie den Tomatenketchup, Chiliflocken, Parika La Vera und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das umwickelte Hot Dog Würstchen angrillen und den Hot Dog nach belieben zusammenbauen.
Das ganze noch mit Sauerrahm & Parmesan Flakes garnieren

 

Achtung: Man kann keinen Chili Dog essen ohne sich zu bekleckern  😉

 

Wie gefällt dir der Beitrag?
[ratings]

_________________________________________________________

Du benötigst weitere Informationen?

Du möchtest Anregungen oder Kritik loswerden?

Dann  hinterlasse mir doch unten einen Kommentar

LG Olbi

SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC

image_pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*