Grill

Pastrami

Moin Moin

Heute habe ich ein Pastrami gemacht was schon seid ein paar Wochen auf dem Zettel stand.


Die 2,7kg Putenbrust wurde mit Afrikagewürz behandelt und über Nacht im Vakuum zum durchziehen in den Kühlschrank gelegt. Am folge Tag habe ich den Grill für die Minion Ring Methode vorbereitet.
Die Minion Ring Methode ist eine Art den Kugelgrill dazu bringen eine niedrige Temperatur über mehrere Stunden zu halten. Geräuchert habe ich mit Buchenholz.
Als die Gewünschte KT 75° erreicht war, wurde das Pastrami zum langsam Abkühlen in die Garage gelegt. Das ganze dann noch aufschneiden und fertig ist der leckere Frühstücksaufschnitt.
Lässt sich auch wunderbar einfrieren

 

Wie gefällt dir der Beitrag?
[ratings]

__________________________________________________________________________

Du benötigst weitere Informationen?

Du möchtest Anregungen oder Kritik loswerden?

Dann  hinterlasse mir doch unten einen Kommentar

LG Olbi

SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC

image_pdf

Ein Gedanke zu „Pastrami

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*